Zumeldung „Wie viel Dummheit verträgt Deutschland?“

28.05.2024
Der pressepolitische AfD-Fraktionssprecher Dennis Klecker MdL hat dem StZ-Kommentator Reiner Ruf linksextremen Fanatismus vorgeworfen: „Wieviel Hass muss ein Journalist in sich tragen, der promoviertes AfD-Personal als ‚geistig verwirrt‘ und ‚moralisch […]

AfD-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg

Der pressepolitische AfD-Fraktionssprecher Dennis Klecker MdL hat dem StZ-Kommentator Reiner Ruf linksextremen Fanatismus vorgeworfen:

„Wieviel Hass muss ein Journalist in sich tragen, der promoviertes AfD-Personal als ‚geistig verwirrt‘ und ‚moralisch verwahrlost‘ bezeichnet, ja gar von ‚Gehirnfreiheit‘ faselt? Und das alles von einer Neiddebatte grundiert, die natürlich in die Forderung nach Gleichheit mündet: das Eigene, Nationale zu betonen wird dann zum Instrument, ‚Demokratie zu zerstören und das Böse an die Macht zu bringen‘. Das ist so hanebüchen, dass man sich fragt, wie solcher Unsinn überhaupt ins Blatt gehoben werden kann. Es ist im Gegenteil die linksgrüne Unerbittlichkeit der sich selbst demokratisch nennenden Parteien, der die AfD erst ermöglicht hat. Wir erleben den brutal vorangetriebenen Umbau der Gesellschaft von der Demokratie in die Gesinnungsdiktatur, von der Sozialen Marktwirtschaft in die Klimaplanwirtschaft, in deren Namen die Staatsfinanzen, der innere Frieden, die Wirtschaft, der Wohlstand, die innere Sicherheit und die Infrastruktur geopfert werden. Genau darum hatte ‚promoviertes Personal‘ diese Partei gegründet. Beim Lesen solcher Realitätsumkehr frage ich mich, wieviel Gehirnfreiheit manche Auswüchse des Journalismus noch vertragen.“

Ihr Ansprechpartner:

Josef Walter

Pressesprecher

E-Mail: presse@afd.landtag-bw.de
Telefon: 0711 – 2063-5000

AfD-Fraktion Baden-Württemberg
Konrad-Adenauer-Str. 3
70173 Stuttgart

Weitere Pressemitteilungen:

Zumeldung „Ideologie und Rhetorik der AfD“
Zumeldung „Ideologie und Rhetorik der AfD“

Der gesundheitspolitische AfD-Fraktionssprecher Bernhard Eisenhut MdL hat dem Mitbegründer der Heidelberger Schule für Systemische Therapie, Fritz B. Simon, unwissenschaftliche Angstpolitik vorgeworfen: „In einem offenen Brief, über den der SPIEGEL berichtet, warnt er...

Weiterlesen
Startseite 9 Pressemitteilung 9 Zumeldung „Wie viel Dummheit verträgt Deutschland?“