Carola Wolle MdL: Migrationspolitik belastet Sozialstaat!

28.06.2023
Für die sozialpolitische Sprecherin Carola Wolle liegt der Hauptgrund für die enorme Belastung des Sozialstaats in der unkontrollierten Migration.

AfD-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg

„Der Sozialstaat ist eine der großartigsten Errungenschaften unserer Gesellschaft und so soll es auch bleiben.“ Mit diesen Worten begann die sozialpolitische AfD-Fraktionssprecherin Carola Wolle MdL ihren Beitrag zur Aktuellen Debatte über die finanzielle Situation in sozialen Einrichtungen. „Wenn der Sozialstaat unter der Vielzahl von Belastungen und Ansprüchen nicht zusammenbrechen soll, dann muss er weiterentwickelt werden. Dies erfordert allerdings klare politische Weichenstellungen, welche für Sozialeinrichtungen unverzichtbar sind.”

Die AfD-Fraktion steht grundsätzlich hinter unserem Sozialstaat, konstatiert Wolle. “Diesen zu erhalten erfordert eine florierende Wirtschaft und Menschen, die es für lohnenswert halten, sich in unserem Land als Unternehmer zu engagieren. Denn weder fällt wie in Grimms Märchen der Euro vom Himmel noch verstopft – wie in Annalenas Märchen – der Atomstrom die Leitung.“ Wolle zeigt auch auf, was sofort zu tun wäre: „Wer die sozialen Einrichtungen krisenfest und wirksam erhalten möchte, der darf sie nicht permanent überlasten. Der muss dafür sorgen, dass eine Migration gestoppt wird, die soziale Problemlagen vervielfacht. Die Hoffnung, dass Grüne und CDU das endlich erkennen und eine politische Kehrtwende einleiten, haben viele Menschen im Land aufgegeben.“

Carola Wolle

Carola Wolle

Carola Wolle (geb. 1963) ist Mitglied im Ausschuss für Soziales, Gesundheit und Integration sowie in der Enquetekommission „Krisenfeste Gesellschaft“. Wolle wurde 2016 erstmals in den Landtag von Baden-Württemberg gewählt für den Wahlkreis 20 (Neckarsulm).

Ihr Ansprechpartner:

Josef Walter

Pressesprecher

E-Mail: presse@afd.landtag-bw.de
Telefon: 0711 – 2063-5000

AfD-Fraktion Baden-Württemberg
Konrad-Adenauer-Str. 3
70173 Stuttgart

Weitere Pressemitteilungen:

Rüdiger Klos MdL: Bürgerbeauftragte abschaffen
Rüdiger Klos MdL: Bürgerbeauftragte abschaffen

„Sie können den Bericht auch auf 300 Seiten aufblähen, es bleibt außer sehr viel heißer Luft nichts übrig, um unter Kostengesichtspunkten die Existenz der Funktion des Bürgerbeauftragten zu rechtfertigen.“ Das sagte der rechtspolitische AfD-Fraktionssprecher Rüdiger...

Weiterlesen
Startseite 9 Pressemitteilung 9 Carola Wolle MdL: Migrationspolitik belastet Sozialstaat!