Dr. Rainer Balzer MdL: Kritik an Schulsystem ist richtig!

07.06.2024
Der bildungspolitische Sprecher Dr. Rainer Balzer schließt sich der Kritik am baden-württembergischen Schulsystem an.

AfD-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg

Der bildungspolitische AfD-Fraktionssprecher Dr. Rainer Balzer MdL hat die vernichtende Kritik von Volker Arntz, Landesvize des Vereins für Gemeinschaftsschulen, am Schulsystem Baden-Württembergs unterstützt:

„Dass die Bildungspolitik der Landesregierung an der Realität vorbei gestaltet wird, ist nicht neu. Dass aber die IST-Situation so präzise beschrieben wird, insbesondere von einem Befürworter der grünen Bildung, ist schon bemerkenswert. Wenn Arntz konstatiert, dass unsere Gymnasien nicht die Leistungsfähigsten fördern, muss man ihm für diese klaren Worte danken. Unsere Gymnasien sind tatsächlich zu einer Schulart für alle mutiert. Das ist nicht nur ein klarer Verstoß gegen den im Art. 11 verankerten Grundsatz in Bezug auf die Erziehung und Ausbildung der Kinder. Es ist eine bewusste Schädigung der Lebensläufe vieler Kinder und des Wirtschaftsstandorts Baden-Württemberg. Der propagierte Akademisierungswahn treibt viele Kinder in eine Schulart, in die sie nicht hineingehören. Die Folge ist, dass alle leiden: Sowohl die Starken als auch die Schwachen. Daher fordern wir eine gerechte Trennung der verschiedenen Schüler nach dem bewährten Leistungsprinzip.“

Ihr Ansprechpartner:

Josef Walter

Pressesprecher

E-Mail: presse@afd.landtag-bw.de
Telefon: 0711 – 2063-5000

AfD-Fraktion Baden-Württemberg
Konrad-Adenauer-Str. 3
70173 Stuttgart

Weitere Pressemitteilungen:

Miguel Klauß MdL: Migrationswende gibt es nicht!
Miguel Klauß MdL: Migrationswende gibt es nicht!

„Der Mord an Rouven Laur ist Indiz für ein umfassendes Staatsversagen.“ Das sagte Fraktionsvize Miguel Klauß MdL in der Extremismusdebatte heute im Landtag. „Der Attentäter hätte nach geltender Rechtslage gar nicht mehr hier sein dürfen – obwohl selbst Bundeskanzler...

Weiterlesen
Startseite 9 Pressemitteilung 9 Dr. Rainer Balzer MdL: Kritik an Schulsystem ist richtig!