Ruben Rupp MdL: Kriminelle Ausländer konsequent abschieben!

07.06.2024
Der migrationspolitische Sprecher Ruben Rupp kommentiert die derzeit laufende Diskussion um die Abschiebung schwerstkrimineller Ausländer.

AfD-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg

Der migrationspolitische AfD-Fraktionssprecher Ruben Rupp MdL kommentiert die derzeit laufende Diskussion um die Abschiebung schwerstkrimineller Ausländer wie folgt:

„Es muss wohl immer erst ein Unglück geschehen, bevor die etablierten Parteien beginnen, die selbstverständlichsten Dinge zumindest zu diskutieren. Wir als AfD fordern seit jeher, dass kriminelle Ausländer abzuschieben sind. Weder in Syrien noch in Afghanistan herrscht derzeit Krieg. Es kann und darf also nicht sein, dass sich straffällig gewordene Asylbewerber weiter in unserem Land aufhalten. Wer hier Straftaten begeht, der gehört rigoros abgeschoben. Dafür muss sich Gentges (CDU) endlich entschieden einsetzen!“

Ihr Ansprechpartner:

Josef Walter

Pressesprecher

E-Mail: presse@afd.landtag-bw.de
Telefon: 0711 – 2063-5000

AfD-Fraktion Baden-Württemberg
Konrad-Adenauer-Str. 3
70173 Stuttgart

Weitere Pressemitteilungen:

Miguel Klauß MdL: Migrationswende gibt es nicht!
Miguel Klauß MdL: Migrationswende gibt es nicht!

„Der Mord an Rouven Laur ist Indiz für ein umfassendes Staatsversagen.“ Das sagte Fraktionsvize Miguel Klauß MdL in der Extremismusdebatte heute im Landtag. „Der Attentäter hätte nach geltender Rechtslage gar nicht mehr hier sein dürfen – obwohl selbst Bundeskanzler...

Weiterlesen
Startseite 9 Pressemitteilung 9 Ruben Rupp MdL: Kriminelle Ausländer konsequent abschieben!