Daniel Lindenschmid MdL: Kommunen stehen noch gut da

06.09.2023
Der kommunalpolitische Sprecher Daniel Lindenschmid glaubt nicht, dass die gute Finanzlage der Kommunen nachhaltig ist.

AfD-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg

Der kommunalpolitische AfD-Fraktionssprecher Daniel Lindenschmid MdL kommentiert die Ergebnisse des kommunalen Finanzreports der Bertelsmann-Stiftung wie folgt:

„Es ist sehr erfreulich, dass die Kommunen Baden-Württembergs so gut dastehen. Sie leisten gemeinsam mit den Unternehmen unseres Landes wirklich Herausragendes. Es stellt sich nur die Frage, wie lange das noch so bleiben wird. Denn die Landesregierung hat mit diesen erfreulichen Zahlen rein gar nichts zu tun. Ganz im Gegenteil: Sie überfordert die Kommunen mit immer mehr Bürokratie, Klimavorschriften und nicht zuletzt auch mit ihrer Migrationspolitik. Wenn sich dies nicht bald ändert, werden wir solch erfreuliche Zahlen in der Zukunft nicht mehr sehen.“

Daniel Lindenschmid

Daniel Lindenschmid

Daniel Lindenschmid (geb. 1992) ist Mitglied des Präsidiums sowie im Ausschuss des Inneren, für Digitalisierung und Kommunen. Zudem ist er Vorsitzender des Wahlprüfungsausschusses. Lindenschmid wurde 2021 in den Landtag von Baden-Württemberg gewählt für den Wahlkreis 17 (Backnang).

Ihr Ansprechpartner:

Josef Walter

Pressesprecher

E-Mail: presse@afd.landtag-bw.de
Telefon: 0711 – 2063-5000

AfD-Fraktion Baden-Württemberg
Konrad-Adenauer-Str. 3
70173 Stuttgart

Weitere Pressemitteilungen:

Rüdiger Klos MdL: Bürgerbeauftragte abschaffen
Rüdiger Klos MdL: Bürgerbeauftragte abschaffen

„Sie können den Bericht auch auf 300 Seiten aufblähen, es bleibt außer sehr viel heißer Luft nichts übrig, um unter Kostengesichtspunkten die Existenz der Funktion des Bürgerbeauftragten zu rechtfertigen.“ Das sagte der rechtspolitische AfD-Fraktionssprecher Rüdiger...

Weiterlesen
Startseite 9 Pressemitteilung 9 Daniel Lindenschmid MdL: Kommunen stehen noch gut da