Dr. Uwe Hellstern MdL: Energiepolitik der Regierung macht Heizen unbezahlbar

08.11.2023
Energiepolitiker Dr. Uwe Hellstern kritisiert die Energiepolitik der Landesregierung.

AfD-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg

Der energiepolitische AfD-Fraktionssprecher Dr. Uwe Hellstern MdL hat in seinem Debattenbeitrag zur Heizsaison die Energiepolitik der Landesregierung als realitätsfern kritisiert. „Dank der mit dem GEG und dem Landesklimaschutzgesetz durchgeprügelten Technologien ist Heizen weder zukunftssicher noch bezahlbar. Im Wärmemarkt werden Wärmepumpen forciert, denen aber dank des Ausstiegs aus allen zuverlässigen und günstigen Stromerzeugungstechnologien langfristig die Basis entzogen wird. Die Umwelt bleibt bei der rotgrünen Heizungswende genauso auf der Strecke wie der Traum vom Wohneigentum!“

Nahwärmenetze sind das nächste Kaninchen, das die großen Magier um Meister Robert zur Beruhigung der Öffentlichkeit aus dem Hut zaubern, so Hellstern. „Dumm nur, dass alle energieintensiven Betriebe, die viel Abwärme erzeugen, gerade abwandern. Großkraftwerke als Abwärme-Lieferant fallen demnächst auch komplett weg. Die Gasversorgung wiederum ist mitnichten so sicher wie dargestellt. Gerade hat die Ukraine erklärt, die Gasdurchleitung aus Russland Ende 2024 auslaufen zu lassen. Dies bedeutet, dass voll auf Gaswirtschaft setzende Länder wie wir in Zukunft komplett von Staaten wie Katar, Iran, Saudi-Arabien und den Emiraten abhängig sein werden.“

Ihr Ansprechpartner:

Josef Walter

Pressesprecher

E-Mail: presse@afd.landtag-bw.de
Telefon: 0711 – 2063-5000

AfD-Fraktion Baden-Württemberg
Konrad-Adenauer-Str. 3
70173 Stuttgart

Weitere Pressemitteilungen:

Zumeldung “Sitzenbleiben abschaffen”
Zumeldung “Sitzenbleiben abschaffen”

Der stellv. bildungspolitische AfD-Fraktionssprecher Hans-Peter Hörner MdL hat die Forderung von OECD-Bildungsdirektor Andreas Schleicher zurückgewiesen, Deutschland solle das Sitzenbleiben abschaffen: „Wenn er der Stuttgarter Zeitung sagt, dass Sitzenbleiben die...

Weiterlesen
Zumeldung „Partyhit landet auf der Streichliste“
Zumeldung „Partyhit landet auf der Streichliste“

Der kulturpolitische AfD-Fraktionssprecher Dr. Rainer Balzer MdL hat das Fanmeilen-Verbot von Gigi D’Agostinos „L’amour toujours“ durch die Stuttgarter Veranstaltungsgesellschaft als albernen und autoritären Reflex kritisiert: „An dem Lied ist weder musikalisch noch...

Weiterlesen
Startseite 9 Pressemitteilung 9 Dr. Uwe Hellstern MdL: Energiepolitik der Regierung macht Heizen unbezahlbar