Dr. Uwe Hellstern MdL: Energie­wende macht uns wett­bewerbs­unfähig

10.02.2023

AfD-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg

Der energiepolitische AfD-Fraktionssprecher Dr. Uwe Hellstern kommentiert den erneuten Stromsparaufruf von Transnet BW:

Da weist grünschwarz im Plenum unseren Vorwurf zurück, dass wir unter Winfried Kretschmann zum Entwicklungsland mutieren – und werden heute, keine vier Wochen nach dem letzten Stromsparaufruf, prompt bestätigt. Wer zur Energierationierung aufrufen muss, um seine Energiepläne umzusetzen, ist ganz klar auf Dritte-Welt-Kurs! Die Energiewende wird auch in zehn Jahren nicht funktionieren, weil Wind nie gleichmäßig stark weht und Sonne nie verlässlich scheint! Da die Windräder in Baden-Württemberg meist stehen und die Flauten durch teure umweltschädliche Gasverstromung geschlossen werden müssen, werden wir niemals klimaneutral, aber wettbewerbsunfähig!  Die Kosten für die geballte Inkompetenz der Landesregierung spürt über die Stromrechnung vor allem der Endverbraucher!

Dr. Uwe Hellstern

Dr. Uwe Hellstern

Dr. Uwe Hellstern (geb. 1960) ist Mitglied im Ausschuss für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft sowie im Ausschuss für Finanzen. Dr. Hellstern wurde 2021 in den Landtag von Baden-Württemberg gewählt für den Wahlkreis 45 (Freudenstadt).

Ihr Ansprechpartner:

Josef Walter

Pressesprecher

E-Mail: presse@afd.landtag-bw.de
Telefon: 0711 – 2063-5000

AfD-Fraktion Baden-Württemberg
Konrad-Adenauer-Str. 3
70173 Stuttgart

Weitere Pressemitteilungen:

Zumeldung Verfassungsschutzbericht
Zumeldung Verfassungsschutzbericht

„Wenn Thomas Strobl (CDU) vor allen anderen Fakten zunächst mahnt, die Arbeit des Verfassungsschutzes ernst zu nehmen, zeigt dies das verheerende Image, das dieser ‚Regierungsschutz‘ inzwischen in der Bevölkerung hat.“ Mit diesen Worten kommentiert der innenpolitische...

Weiterlesen
Startseite 9 Pressemitteilung 9 Dr. Uwe Hellstern MdL 9 Dr. Uwe Hellstern MdL: Energie­wende macht uns wett­bewerbs­unfähig