Dr. Rainer Balzer MdL: Keine Bildungsgerechtigkeit auf Kosten der Starken

19.01.2023

AfD-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg

„Auch Kultusministerin Theresa Schopper (Grüne) kann mit Geld weder Intelligenz herbei- noch die soziale Herkunft hinwegzaubern.“ Mit diesen Worten kommentiert der bildungspolitische AfD-Fraktionssprecher Dr. Rainer Balzer MdL die laufenden Verhandlungen zwischen Bund und Ländern zur Verteilung einer „Bildungsmilliarde“. „Nachdem die Landesregierung den Einstieg in die ‚sozialbasierte Ressourcensteuerung an Grundschulen‘ beschlossen hatte, zieht jetzt der Bund nach und will ‚Schulen in schwierigen Lagen‘, so der Euphemismus, unterstützen. Unisono wollen beide ‚Bildungsgerechtigkeit‘ nach ihrer Fasson installieren, um den Zusammenhang zwischen sozialer Herkunft und Bildungserfolg zu durchbrechen: Mit der Finanzierung von Unterstützungskräften. Das ist einseitig und geht an der Bildungsrealität vorbei.“

Grundsätzlich ist niemand gegen die Unterstützung Schwacher, erklärt Balzer. „Man darf aber auch die Starken nicht in den Hintergrund schieben, ganz nach dem Motto, die kommen auch alleine weiter. Seit Jahren geht es in der Bildungspolitik nur darum, ‚Benachteiligte‘ zu unterstützen – einerlei, ob das erfolgversprechend ist oder nicht. Andere Schüler scheinen völlig uninteressant zu sein. Doch eine hochentwickelte Gesellschaft wird vor allem von leistungsstarken Mitgliedern getragen. Daher verdienen sie mindestens genauso viel Beachtung, wenn nicht sogar mehr. Man kann bereits ex ante sagen, dass die beabsichtigte Förderung statt zu mehr Bildungsgerechtigkeit zum Gegenteil führen wird. Wenn es wirklich um Bildungsgerechtigkeit geht, appelliere ich an die Ministerin, bei der Verteilung alle Schulen in den Fokus zu nehmen.“

Dr. Rainer Balzer

Dr. Rainer Balzer

Dr. Rainer Balzer (geb. 1959) ist Mitglied im Ausschuss für Kultus, Jugend und Sport. Dr. Balzer zog 2016 in den Landtag von Baden-Württemberg ein für den Wahlkreis 29 (Bruchsal).

Ihr Ansprechpartner:

Josef Walter

Pressesprecher

E-Mail: presse@afd.landtag-bw.de
Telefon: 0711 – 2063-5000

AfD-Fraktion Baden-Württemberg
Konrad-Adenauer-Str. 3
70173 Stuttgart

Weitere Pressemitteilungen:

Zumeldung “Sitzenbleiben abschaffen”
Zumeldung “Sitzenbleiben abschaffen”

Der stellv. bildungspolitische AfD-Fraktionssprecher Hans-Peter Hörner MdL hat die Forderung von OECD-Bildungsdirektor Andreas Schleicher zurückgewiesen, Deutschland solle das Sitzenbleiben abschaffen: „Wenn er der Stuttgarter Zeitung sagt, dass Sitzenbleiben die...

Weiterlesen
Zumeldung „Partyhit landet auf der Streichliste“
Zumeldung „Partyhit landet auf der Streichliste“

Der kulturpolitische AfD-Fraktionssprecher Dr. Rainer Balzer MdL hat das Fanmeilen-Verbot von Gigi D’Agostinos „L’amour toujours“ durch die Stuttgarter Veranstaltungsgesellschaft als albernen und autoritären Reflex kritisiert: „An dem Lied ist weder musikalisch noch...

Weiterlesen
Startseite 9 Pressemitteilung 9 Dr. Rainer Balzer MdL 9 Dr. Rainer Balzer MdL: Keine Bildungsgerechtigkeit auf Kosten der Starken