Hans-Peter Hörner MdL: Bei Bundesjugendspielen – Kein Sport ohne Leistung!

31.07.2023
Der sportpolitische Sprecher Hans-Peter Hörner kritisiert die Neuerung bei den Bundesjugendspielen.

AfD-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg

Der sportpolitische AfD-Fraktionssprecher Hans-Peter Hörner MdL hat Ministerpräsident Winfried Kretschmann in der Debatte um die Bundesjugendspiele Doppelzüngigkeit vorgeworfen.

„Einerseits muss er zugeben, dass sich Kinder heute zu wenig bewegen. Andererseits stellt er ‚Leistung‘ neben Maßstäbe wie ‚Gemeinschaft‘ und ‚Zusammenhalt‘. Das ist unlogisch. ‚Wettbewerb‘ und ‚Wettkampf‘ sind nun mal zwei verschiedene Paar Schuh. Kretschmann erweist sich damit als linker Dogmatiker par excellence: Wenn klare Leistungsvorgaben gar nicht mehr gemessen werden, sind am Ende alle gleich schlecht. Das ist vielleicht für linke Weltbeglücker ein erstrebenswerter Zustand, für die Sportlichkeit unserer Kinder ist es aber fatal. Kein Sport ohne Leistung!“

Hans-Peter Hörner

Hans-Peter Hörner

Hans-Peter Hörner (geb. 1951) ist Mitglied im Ausschuss für Kultus, Jugend und Sport sowie im Petitionsausschuss. Hörner wurde 2021 in den Landtag von Baden-Württemberg gewählt für den Wahlkreis 63 (Balingen).

Ihr Ansprechpartner:

Josef Walter

Pressesprecher

E-Mail: presse@afd.landtag-bw.de
Telefon: 0711 – 2063-5000

AfD-Fraktion Baden-Württemberg
Konrad-Adenauer-Str. 3
70173 Stuttgart

Weitere Pressemitteilungen:

Rüdiger Klos MdL: Bürgerbeauftragte abschaffen
Rüdiger Klos MdL: Bürgerbeauftragte abschaffen

„Sie können den Bericht auch auf 300 Seiten aufblähen, es bleibt außer sehr viel heißer Luft nichts übrig, um unter Kostengesichtspunkten die Existenz der Funktion des Bürgerbeauftragten zu rechtfertigen.“ Das sagte der rechtspolitische AfD-Fraktionssprecher Rüdiger...

Weiterlesen
Startseite 9 Pressemitteilung 9 Hans-Peter Hörner MdL: Bei Bundesjugendspielen – Kein Sport ohne Leistung!