Emil Sänze MdL: Atomgipfel ist positives Signal!

21.03.2024
Der europapolitische Sprecher Emil Sänze MdL begrüßt die auf dem Atomgipfel getroffene Entscheidung einiger Länder, neue Kernkraftwerke zu bauen.

AfD-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg

Der europapolitische AfD-Fraktionssprecher Emil Sänze MdL begrüßt die auf dem Atomgipfel getroffene Entscheidung einiger Länder, neue Kernkraftwerke zu bauen:

„Der reale Bedarf an zuverlässig verfügbarer Energie gibt den Ausschlag und der politische Rückhalt ist nun da. Dies war bereits abzusehen, als die EU die Kernkraft als im Sinne ihrer Klimaziele 2050 förderfähig einstufte. Als problematisch erweisen sich allgemein ausufernde Kosten infolge verzögerter Bauzeiten von Großanlagen, was seit Stuttgart 21 Gesetzmäßigkeit scheint. Infolgedessen geht die Entwicklung zu kleinen modularen KKW-Anlagen (SMR) mit fabrikmäßig vorgefertigten Baugruppen. Folgendes wird nun passieren: Deutschlands teure ideologische Energiemangel-Politik ist Sackgasse. Die Franzosen lassen sich ihre Atomtechnik-Entwicklung mit unserem Steuergeld fördern, und was übrig ist, da machen US-Konzerne und Chinesen den Reibach. Unser Land muss zurück in Forschung und Entwicklung, sonst sind wir unwiderruflich abhängig und leben von anderer Länder Sicherheitsstandards‘ Gnaden!“

Ihr Ansprechpartner:

Josef Walter

Pressesprecher

E-Mail: presse@afd.landtag-bw.de
Telefon: 0711 – 2063-5000

AfD-Fraktion Baden-Württemberg
Konrad-Adenauer-Str. 3
70173 Stuttgart

Weitere Pressemitteilungen:

Zumeldung „Was Menschen zu Helden macht“
Zumeldung „Was Menschen zu Helden macht“

Der pressepolitische AfD-Fraktionssprecher Dennis Klecker MdL hat SWR Kultur erneut plumpe Propaganda vorgeworfen: „Mit der abstrakt-abstrusen Klassifizierung nach Zivilisations-, Kriegs-, Gewissens- und Alltagshelden schuf das Feature die Grundlagen, nicht nur den...

Weiterlesen
Ruben Rupp MdL: AfD wollte neues Wahlrecht nicht
Ruben Rupp MdL: AfD wollte neues Wahlrecht nicht

„Unabhängig von der juristischen Einschätzung darf das berechtigte Anliegen, den Landtag vor einem kostspieligen Aufblähen zu bewahren, nicht aufgrund juristischer Fallstricke scheitern.“ Das sagte der stellv. rechtspolitische AfD-Fraktionssprecher Ruben Rupp MdL...

Weiterlesen
Emil Sänze MdL: Frieden braucht kein Mandat
Emil Sänze MdL: Frieden braucht kein Mandat

„Der Grad an Absurdität der Reaktionen auf Präsident Orbans Friedensreise und Botschafter Györkös‘ Ausschussbesuch in Stuttgart ist zum Fremdschämen.“ Mit diesem Vorwurf begann der europapolitische AfD-Fraktionssprecher Emil Sänze MdL seine Europarede heute im...

Weiterlesen
Startseite 9 Pressemitteilung 9 Emil Sänze MdL: Atomgipfel ist positives Signal!