Anton Baron MdL: Investitionen statt flächendeckender Subventionen

30.01.2023

AfD-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg

AfD-Fraktionschef Anton Baron MdL fordert für den Corona-Puffer gezielte Investitionen: „Es kann bei der Frage um die Verwendung der 5,3 Milliarden Euro aus den Corona-Schulden kein ‚Entweder oder‘ geben. Schuldenabbau ist notwendiger denn je. Wie die Corona-Schulden selbst deutlich zeigen, ist die Landesregierung nicht verlegen darum, am laufenden Band neue Schulden aufzunehmen. Diese müssen natürlich irgendwann abgebaut werden. Die Industrie befindet sich in einem tiefgreifenden Strukturwandel und benötigt deshalb gezielte Investitionen, beispielsweise in die marode Infrastruktur. Daher: Schuldenabbau und gezielte Investitionen, aber auf keinen Fall flächendeckende Subventionen.“

Anton Baron

Anton Baron

Anton Baron (geb. 1987) ist Vorsitzender der AfD-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg und Mitglied im Präsidium. Baron zog 2016 in den Landtag von Baden-Württemberg ein für den Wahlkreis 21 (Hohenlohe).

Ihr Ansprechpartner:

Dr. Thomas Hartung

Pressesprecher

E-Mail: presse@afd.landtag-bw.de
Telefon: 0711 – 2063-5000

AfD-Fraktion Baden-Württemberg
Konrad-Adenauer-Str. 3
70173 Stuttgart

Weitere Pressemitteilungen:

Startseite 9 Pressemitteilung 9 Anton Baron MdL 9 Anton Baron MdL: Investitionen statt flächendeckender Subventionen