Ruben Rupp MdL: Abschiebungen statt Landeseinwanderungsamt!

13.09.2023
Migrationsexperte Ruben Rupp kritisiert die SPD für ihren Plan für ein Landeseinwanderungsamt.

AfD-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg

Der migrationspolitische AfD-Fraktionssprecher Ruben Rupp MdL hat der SPD vorgeworfen, mit ihrer Forderung eines zentralen Landeseinwanderungsamts das Pferd von hinten aufzuzäumen:

„Damit will die SPD nicht nur die bestehenden Zustände zementieren, sondern die Weichen für noch mehr ungezügelte Einwanderung stellen. Das Gegenteil ist nötig: die Personalausstattung der zentralen Abschiebebehörde Karlsruhe muss verdoppelt werden! Und um ein Zeichen zu setzen, werden wir uns für eine Umbenennung zum ‚Landesauswanderungsamt‘ stark machen: Wir brauchen nach dem Vorbild der Schweiz eine Ausschaffungsinitiative.“

Ruben Rupp

Ruben Rupp

Ruben Rupp (geb. 1990) ist stellv. Vorsitzender im Ständigen Ausschuss sowie Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus. Rupp wurde 2021 in den Landtag von Baden-Württemberg gewählt für den Wahlkreis 25 (Schwäbisch Gmünd).

Ihr Ansprechpartner:

Josef Walter

Pressesprecher

E-Mail: presse@afd.landtag-bw.de
Telefon: 0711 – 2063-5000

AfD-Fraktion Baden-Württemberg
Konrad-Adenauer-Str. 3
70173 Stuttgart

Weitere Pressemitteilungen:

Zumeldung “Sitzenbleiben abschaffen”
Zumeldung “Sitzenbleiben abschaffen”

Der stellv. bildungspolitische AfD-Fraktionssprecher Hans-Peter Hörner MdL hat die Forderung von OECD-Bildungsdirektor Andreas Schleicher zurückgewiesen, Deutschland solle das Sitzenbleiben abschaffen: „Wenn er der Stuttgarter Zeitung sagt, dass Sitzenbleiben die...

Weiterlesen
Zumeldung „Partyhit landet auf der Streichliste“
Zumeldung „Partyhit landet auf der Streichliste“

Der kulturpolitische AfD-Fraktionssprecher Dr. Rainer Balzer MdL hat das Fanmeilen-Verbot von Gigi D’Agostinos „L’amour toujours“ durch die Stuttgarter Veranstaltungsgesellschaft als albernen und autoritären Reflex kritisiert: „An dem Lied ist weder musikalisch noch...

Weiterlesen
Startseite 9 Pressemitteilung 9 Ruben Rupp MdL: Abschiebungen statt Landeseinwanderungsamt!