Carola Wolle MdL: Lucha kritisiert STIKO, weil sie ihre Arbeit macht

30.11.2021
Die sozialpolitische AfD-Fraktionssprecherin Carola Wolle MdL hat Sozialminister Manfred Lucha (Grüne) vorgeworfen, für eine schnelle Entscheidung über eine Empfehlung des Kinderimpfstoffs von Biontech und Pfizer politischen Druck auf die STIKO […]

AfD-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg

Die sozialpolitische AfD-Fraktionssprecherin Carola Wolle MdL hat Sozialminister Manfred Lucha (Grüne) vorgeworfen, für eine schnelle Entscheidung über eine Empfehlung des Kinderimpfstoffs von Biontech und Pfizer politischen Druck auf die STIKO auszuüben. „‚Wenn Du es eilig hast, geh langsam‘, wusste schon Konfuzius. Es kann nicht sein, dass ein Minister ein Gremium dafür kritisiert, dass es seine Arbeit macht und vor allem ernst nimmt. Aber Politik schlägt in diesem Falle eben nicht Wissenschaft – einerlei, ob die Daten, auf die die STIKO zurückgreift, da sind und auch von Experten in den USA und Israel genutzt wurden“.

Die Fraktionsvize verweist darauf, dass Kinder keine Treiber der Pandemie sind. „Es wäre völlig falsch, den Druck auf diese Gruppe zu erhöhen. Infizierte Kinder sind weniger ansteckend und erkranken auch selbst nur sehr selten schwer an COVID-19. Vor allem müssen Kinder selbst eine Immunität aufbauen, gerade im Alter zwischen fünf und zwölf. Für den Kinderarzt Steffen Rabe haben die Covid-Impfstoffe aber ‚überhaupt keinen relevanten Fremdschutz‘, wie er dem MDR sagte. Mit welchen Argumenten soll dann dafür geworben werden? Wenn Lucha behauptet: ‚Wir müssen jetzt die deutliche Botschaft senden, dass die Kinderimpfung einen wirksamen Schutz bringt‘, maßt er sich nicht nur an, im Pluralis Majestatis für das Gremium mitzusprechen, sondern greift dessen Entscheidung vor. Das ist totalitär.“

Carola Wolle

Carola Wolle

Carola Wolle (geb. 1963) ist Mitglied im Ausschuss für Soziales, Gesundheit und Integration sowie in der Enquetekommission „Krisenfeste Gesellschaft“. Wolle wurde 2016 erstmals in den Landtag von Baden-Württemberg gewählt für den Wahlkreis 20 (Neckarsulm).

Ihr Ansprechpartner:

Dr. Thomas Hartung

Pressesprecher

E-Mail: presse@afd.landtag-bw.de
Telefon: 0711 – 2063-5000

AfD-Fraktion Baden-Württemberg
Konrad-Adenauer-Str. 3
70173 Stuttgart

Weitere Pressemitteilungen:

Startseite 9 Pressemitteilung 9 Carola Wolle MdL: Lucha kritisiert STIKO, weil sie ihre Arbeit macht