Hans-Jürgen Goßner MdL: Transparenz in der statistischen Erfassung von Fahrzeugbränden

06.10.2021
Nach dem Brand im Depot der Stuttgarter Straßenbahn am vergangenen Donnerstag hat der AfD-Landtagsabgeordnete und Sprecher für Ehrenamt und Bevölkerungsschutz, Hans-Jürgen Goßner MdL, Transparenz in der statistischen Erfassung von Fahrzeugbränden […]

AfD-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg

Nach dem Brand im Depot der Stuttgarter Straßenbahn am vergangenen Donnerstag hat der AfD-Landtagsabgeordnete und Sprecher für Ehrenamt und Bevölkerungsschutz, Hans-Jürgen Goßner MdL, Transparenz in der statistischen Erfassung von Fahrzeugbränden gefordert. In einer von der FDP/DVP-Fraktion eingebrachten aktuellen Debatte „Nach dem Brand im Busdepot in Stuttgart – bedingt die Elektromobilität neue Herausforderungen für Brandschutz und Feuerwehr?“ im Landtag sagte Goßner, man brauche Erfahrungswerte, um Gefahren, die von elektrisch betriebenen Fahrzeugen im Brandfall ausgehen, richtig einschätzen und bekämpfen zu können.

„Während die Landesregierung sich damit überschlägt, elektrische Kraftfahrzeuge im immer schnelleren Takt auf unsere Straßen zu hieven – oft unter Verzerrung und Verschleierung der damit einhergehenden wirtschaftlichen und ökologischen Kosten – bleibt die Gefahrenbekämpfung auf der Strecke“, so Goßner. Er verwies dabei nicht nur auf die besonderen Herausforderungen beim Löschen, sondern auch auf gesundheitliche und ökologische Gefahren, etwa durch entstehende Flusssäure bei brennenden Batterien. Der CDU warf Goßner vor, sie füge sich jeder unausgegorenen Idee ihres Seniorpartners, solange damit ein Zugang zu den Regierungspfründen verbunden ist.

Hans-Jürgen Goßner

Hans-Jürgen Goßner

Hans-Jürgen Goßner (geb. 1970) ist Mitglied im Ausschuss des Inneren, für Digitalisierung und Kommunen, im Ausschuss für Landesentwicklung und Wohnen sowie im Untersuchungsausschuss „IdP & Beförderungspraxis“. Goßner zog 2021 in den Landtag von Baden-Württemberg ein für den Wahlkreis 10 (Göppingen).

Ihr Ansprechpartner:

Josef Walter

Pressesprecher

E-Mail: presse@afd.landtag-bw.de
Telefon: 0711 – 2063-5000

AfD-Fraktion Baden-Württemberg
Konrad-Adenauer-Str. 3
70173 Stuttgart

Weitere Pressemitteilungen:

Zumeldung “Sitzenbleiben abschaffen”
Zumeldung “Sitzenbleiben abschaffen”

Der stellv. bildungspolitische AfD-Fraktionssprecher Hans-Peter Hörner MdL hat die Forderung von OECD-Bildungsdirektor Andreas Schleicher zurückgewiesen, Deutschland solle das Sitzenbleiben abschaffen: „Wenn er der Stuttgarter Zeitung sagt, dass Sitzenbleiben die...

Weiterlesen
Zumeldung „Partyhit landet auf der Streichliste“
Zumeldung „Partyhit landet auf der Streichliste“

Der kulturpolitische AfD-Fraktionssprecher Dr. Rainer Balzer MdL hat das Fanmeilen-Verbot von Gigi D’Agostinos „L’amour toujours“ durch die Stuttgarter Veranstaltungsgesellschaft als albernen und autoritären Reflex kritisiert: „An dem Lied ist weder musikalisch noch...

Weiterlesen
Startseite 9 Pressemitteilung 9 Hans-Jürgen Goßner MdL: Transparenz in der statistischen Erfassung von Fahrzeugbränden