Dr. Rainer Balzer MdL: Steuern Sie um!

01.07.2021
„Inzwischen ist jedermann klar, dass die Folgen der Corona-Lockdown-Politik härter sind, mehr gesundheitliche Schäden, mehr Bildungsschäden und mehr Schäden in der Wirtschaft verursachen als die eigentliche Pandemie selbst.“ Mit diesen […]

AfD-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg

„Inzwischen ist jedermann klar, dass die Folgen der Corona-Lockdown-Politik härter sind, mehr gesundheitliche Schäden, mehr Bildungsschäden und mehr Schäden in der Wirtschaft verursachen als die eigentliche Pandemie selbst.“ Mit diesen Worten eröffnete Fraktionsvize Dr. Rainer Balzer MdL die zweite aktuelle Debatte heute im Stuttgarter Landtag. „Wie schon bei der sogenannten Flüchtlingspolitik von Kanzlerin Merkel, wiederholt sich bei Corona ein einzigartiges Geflecht aus einseitigen Informationen, zu wenig gehörten Wissenschaftlern, Täuschungen, Alleingängen, Ahnungslosigkeit und Inkompetenz oder sogar Bösartigkeit gegenüber den eigenen Bürgern. Das ist eine schlechte Medizin, die dem Patienten mehr Schaden bringt, als die Krankheit selbst. Es macht fassungslos zu erkennen, wie diese Entscheidungen Deutschland auf eine schiefe Ebene bringen, von der man nicht weiß, wohin wir rutschen werden.“

Balzer verwies darauf, dass wir nach über einem Jahr wissen, dass die Corona Maßnahmen auf falschen Annahmen, rechnerischen und sonstigen Hypothesen beruhen. „Es gab zu keinem Zeitpunkt eine wirkliche ‚epidemische Lage von nationaler Tragweite‘. Doch der dauerhafte Notstand ist anscheinend das, was sich die Landesregierung für unser schönes Baden-Württemberg vorstellt: Parlamentarische Kontrolle wird erschwert, und jeder Kritiker der Zwangsmaßnahmen der Coronaverordnung wird als Gefährder von Risikopatienten dargestellt. Die Krankheit existiert, aber die ‚Pandemie‘ wurde politisch definiert, nicht medizinisch.“

Für die Zukunft unseres Landes denke ich als Lehrer vor allem an die Zukunft unserer Kinder und Jugendlichen, erklärt Balzer, der auch bildungspolitischer Fraktionssprecher ist. „Das absinkende Bildungsniveau wird deren Zukunftschancen auf ein erfolgreiches Berufsleben und angemessenen Wohlstand deutlich reduzieren. Die Schäden sind nur noch nicht ins öffentliche Bewusstsein gerückt, weil die Omerta über unser Land verhängt wurde. Eine inzidenzunabhängige, das heißt faktenfreie Maskenpflicht, wie nach den Sommerferien angekündigt, ist Sinnbild für alles grüne Regierungshandeln: Unter Missachtung der Realität wird Politik gemacht! Das lehnen wir ab! Steuern sie um!“

Dr. Rainer Balzer

Dr. Rainer Balzer

Dr. Rainer Balzer (geb. 1959) ist Mitglied im Ausschuss für Kultus, Jugend und Sport. Dr. Balzer zog 2016 in den Landtag von Baden-Württemberg ein für den Wahlkreis 29 (Bruchsal).

Ihr Ansprechpartner:

Josef Walter

Pressesprecher

E-Mail: presse@afd.landtag-bw.de
Telefon: 0711 – 2063-5000

AfD-Fraktion Baden-Württemberg
Konrad-Adenauer-Str. 3
70173 Stuttgart

Weitere Pressemitteilungen:

Zumeldung „Was Menschen zu Helden macht“
Zumeldung „Was Menschen zu Helden macht“

Der pressepolitische AfD-Fraktionssprecher Dennis Klecker MdL hat SWR Kultur erneut plumpe Propaganda vorgeworfen: „Mit der abstrakt-abstrusen Klassifizierung nach Zivilisations-, Kriegs-, Gewissens- und Alltagshelden schuf das Feature die Grundlagen, nicht nur den...

Weiterlesen
Ruben Rupp MdL: AfD wollte neues Wahlrecht nicht
Ruben Rupp MdL: AfD wollte neues Wahlrecht nicht

„Unabhängig von der juristischen Einschätzung darf das berechtigte Anliegen, den Landtag vor einem kostspieligen Aufblähen zu bewahren, nicht aufgrund juristischer Fallstricke scheitern.“ Das sagte der stellv. rechtspolitische AfD-Fraktionssprecher Ruben Rupp MdL...

Weiterlesen
Emil Sänze MdL: Frieden braucht kein Mandat
Emil Sänze MdL: Frieden braucht kein Mandat

„Der Grad an Absurdität der Reaktionen auf Präsident Orbans Friedensreise und Botschafter Györkös‘ Ausschussbesuch in Stuttgart ist zum Fremdschämen.“ Mit diesem Vorwurf begann der europapolitische AfD-Fraktionssprecher Emil Sänze MdL seine Europarede heute im...

Weiterlesen
Startseite 9 Pressemitteilung 9 Dr. Rainer Balzer MdL: Steuern Sie um!