Zügiger Ausbau der Gäubahn

26.08.2018
Lars Patrick Berg MdL: Zügiger Ausbau der Gäubahn Stuttgart. Der Tuttlinger Landtagsabgeordnete Lars Patrick Berg hat einen Brief*1 an den Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) verfasst. In diesem Brief thematisiert Berg […]

Lars Patrick Berg MdL: Zügiger Ausbau der Gäubahn

Stuttgart. Der Tuttlinger Landtagsabgeordnete Lars Patrick Berg hat einen Brief*1 an den Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) verfasst. In diesem Brief thematisiert Berg den Ausbau der Gäubahn und die Verbindung nach Zürich. Dazu sagte Berg: „Der Bundesverkehrswegeplan sieht 550 Millionen Euro für die Gäubahn vor, doch nichts geschieht. Ich habe Herrn Scheuer darum gebeten, sich für eine Beschleunigung des Einigungsprozesses mit der Deutschen Bahn einzusetzen. Die Bagger müssen endlich rollen, so dass die Züge bald schneller von Stuttgart über Tuttlingen nach Zürich rollen können.“

Höhere Lebensqualität für die Bürger

Zur Gäubahn selbst sagte Berg mit Blick auf den Vertrag von Lugano*1: „Die Gäubahn sorgt nicht nur für eine Verbindung von Pendlern aus dem ländlichen Raum mit den Metropolen Stuttgart und Zürich. Ein Ausbau der Strecke bedeutet mehr Lebensqualität für die Bürger – Einkäufe und Urlaubsflüge werden vereinfacht. Bisher gibt es seit Jahrzehnten Versprechungen, die Strecke auszubauen. So entsteht Politikverdrossenheit bei den Bürgern.“

—–

*1 Siehe Anlage „Gäubahn Schreiben an Minister Scheuer“ gaeubahn-schreiben-an-minister-scheuer.pdf

*2 In dem im Herbst 1996 in Lugano zwischen der Schweiz und der Bundesrepublik Deutschland unterzeichneten Staatsvertrag „Vertrag von Lugano“ haben sich die Vertragspartner verpflichtet, die Voraussetzungen für einen leistungsfähigen Eisenbahnverkehr zwischen beiden Ländern zu schaffen, wobei dem Ausbau der NEAT Eisenbahn-Alpentransversale höchste Priorität eingeräumt wurde.

 

Ihr Ansprechpartner:

Dr. Thomas Hartung

Pressesprecher

E-Mail: presse@afd.landtag-bw.de
Telefon: 0711 – 2063-5000

AfD-Fraktion Baden-Württemberg
Konrad-Adenauer-Str. 3
70173 Stuttgart

Weitere Pressemitteilungen:

Startseite 9 Pressemitteilung 9 Zügiger Ausbau der Gäubahn