Emil Sänze MdL: Morawieckis Rede ist großartiges Bekenntnis zu Europa

21.03.2023

AfD-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg
Der europapolitische AfD-Fraktions­spre­cher Emil Sänze MdL hat die Heidelberger Rede von Polens Mi­ni­ster­prä­sident Mateusz Morawiecki als großartiges Bekenntnis zum Europa der Vaterländer gewürdigt.

„Nicht immer machen uns, der AfD, die aus Warschau verkündeten Ideen Freude – aber im Bekenntnis, dass wir alle unsere Identität bewahren wollen, liegt Morawiecki richtig. Es war sein Landsmann König Jan Sobieski III, der 1683 Wien und die europäische Kultur für uns gerettet hat – und kein Brüsseler Autokrat!“

Emil Sänze

Emil Sänze

Emil Sänze (geb. 1950) ist Mitglied im Ausschuss für Europa und Internationales sowie im Oberrheinrat. Zudem ist er im Aufsichtsrat der Baden-Württemberg Stiftung. Sänze wurde erstmals 2016 in den Landtag von Baden-Württemberg gewählt für den Wahlkreis 53 (Rottweil).

Ihr Ansprechpartner:

Josef Walter

Pressesprecher

E-Mail: presse@afd.landtag-bw.de
Telefon: 0711 – 2063-5000

AfD-Fraktion Baden-Württemberg
Konrad-Adenauer-Str. 3
70173 Stuttgart

Weitere Pressemitteilungen:

Startseite 9 Pressemitteilung 9 Emil Sänze MdL 9 Emil Sänze MdL: Morawieckis Rede ist großartiges Bekenntnis zu Europa