AfD-Fraktion · Landtag von BWBaden-Württemberg
Die Inhalte dieser Internetseiten geben weder die Meinung der Fraktion noch der Partei wieder, sondern nur die persönliche Meinung des Landtagsabgeordneten.

htmlentities($this->newsarticle->headline)

Bernd Gögel MdL: keine Corona-Zwangskultur etablieren!


Stuttgart. Fraktionschef Bernd Gögel hat Plänen zu Corona-Zwangstestungen rückkehrender Urlauber eine Absage erteilt. „Gestern noch freiwillig – heute unter Zwang: Wir müssen aufpassen, aus unserer demokratischen Kultur keine Zwangskultur werden zu lassen. Und das gilt auch und erst recht für alle Corona-Maßnahmen – wir brauchen keine aktionistische Gesundheitsdiktatur, zumal die Logistik der Testungen noch völlig unklar ist. Sie machen nur Sinn, wenn erstens alle Rückkehrer getestet werden, und das zweitens nicht nur einmal, sondern in 14 Tagen noch mindestens dreimal.“

Für Gögel zeigt sich hier erneut die pandemische Planlosigkeit von Bundes-, aber auch Landesregierung. „Wieso gilt das eine anhand eines Promillefaktors als Risikogebiet, etwa Bosnien/Herzegowina oder Katalonien, ein anderes benachbartes wie Kroatien oder Rest-Spanien aber nicht? Wieso soll an Flughäfen getestet werden, aber nicht in Bus und Bahn? Wieso will Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) jetzt, da die Feriensaison in manchen Bundesländern fast vorbei ist, die Baden-Württemberger diskriminieren?“

Zugleich verweist Gögel auf den ideologischen Widersinn der Debatte. „2015 hieß es von Angela Merkel noch ‚nun sind sie halt da‘ – keinerlei Kontrollen fanden damals statt. Fünf Jahre später dagegen heißt es ‚wir müssen jeden Einreisenden testen‘ – will man uns veralbern? Wenn Kretschmann den Bürgern nun mit der Begründung ‚Das Virus versteht keinen Spaß‘ mit schärferen Strafen für Regelverstöße droht, liegt der Schluss nahe, dass es gute, politische Regelverstöße gibt, wenn sie von Zuzüglern begangen werden, und schlechte, soziale, wenn sie die eigenen Bürger betreffen. Das ist unerträglich.“

Weitere Beträge

Daniel Rottmann MdL: Genderdiskussion um Gottesbegriff ist absurd

Doris Senger MdL: Theresia Bauer leugnet Verantwortung

Daniel Rottmann MdL: Bibelverhetzung als neuer Straftatbestand?

Emil Sänze MdL: Merkels Selbstherrlichkeit und Narzissmus sind haarsträubend

Dr. Bernd Grimmer MdL: Auch Stuttgart zerstört unsere Automobilindustrie – nicht nur Brüssel

Dr. Bernd Grimmer MdL: Auch Stuttgart zerstört unsere Automobilindustrie – nicht nur Brüssel

Emil Sänze MdL: Keine Rüstungsaufträge an Unternehmen in arabischer Hand

Carola Wolle MdL: The Great Reset – soll der Mittelstand bewusst zerstört werden?

Emil Sänze MdL: Demonstrationen in Minsk und München werden mit zweierlei Maß berichtet

Dr. Rainer Podeswa MdL: Steuerschätzer viel zu optimistisch

Emil Sänze MdL: Aras betreibt parteipolitischen Amtsmissbrauch

Rüdiger Klos MdL: Anhörung zum Polizeigesetz ist Desaster für Staatsregierung

Hans Peter Stauch MdL: ein schlüssiges Recycling-Konzept für abgewrackte WEAs muss her

Daniel Rottmann MdL: Politische Brandstiftung in Deutschland

Dr. Rainer Balzer MdL: Deutschland braucht kein „Demokratieförderungsgesetz“

Carola Wolle MdL: Demontage des Industriestandorts Deutschland geht weiter

Dr. Christina Baum MdL: Viva Corona dank KVBW

Hans Peter Stauch MdL: Green-Jobs-Klagen sind Theaterdonner

Dr. Rainer Podeswa: Landesregierung mit Geschäftsverträgen völlig überfordert

Bernd Gögel MdL: Klett-Verlag knickt vor linkem Zeitgeist ein

Daniel Rottmann MdL: interreligiöser Corona-Feiertag wäre kirchenpolitischer Obstsalat

Carola Wolle MdL: Bevorzugung von Flüchtlingen auf dem Wohnungsmarkt offiziell bestätigt

Dr. Rainer Balzer MdL: keine Pflicht zum Gedenkstättenbesuch

Dr. Rainer Podeswa MdL: Bildungsangebote zum Linksextremismus wieder verschleppt

Dr. Rainer Balzer MdL: Peter Spuhler muss beurlaubt werden

Udo Stein MdL: Tierquälerei im Schlachthof Gärtringen – Dem untätigen Minister Hauk war das Kontrolldefizit seit 2018 bekannt

Emil Sänze MdL über Winfried Kretschmanns Unfall und Menschen, die zu Schaden kommen

Dr. Rainer Podeswa MdL: 1.200 salafistische Anhänger in Baden-Württemberg sind erschreckend

Dr. Christina Baum MdL: Forderung nach Rundem Tisch – Weg vom Corona-Wahn, zurück zur Demokratie

Emil Sänze MdL: Radio Fritz führt gebührenfinanzierte Zwangserziehung ein