Aktuelles

Pressemitteilung - Stuttgart 21.09.2018

Anton Baron: Steuern und Bürokratie auf Wohngipfel thematisieren!

SPD durch Grunderwerbsteuer und Begrünungsregelung mitschuldig am Wohnungsmangel Stuttgart. „Was wir in Baden-Württemberg mit der Wohnraumallianz erleben, wird es nun also auch auf Bundesebene geben. Man wird sich sinnvolle Vorschläge der Verbände anhören, um anschließend doch der Parteiideologie den Vorzug zu geben. Die ...

  Weiterlesen
Pressemitteilung - Stuttgart 21.09.2018

Bernd Gögel: Bildungsplattform und Digitalstrategie des Landes gescheitert

Im gestrigen Ausschusses für Kultus, Jugend und Sport wurde bekannt, dass die Bildungsplattform „ella“ sich möglicherweise in die nächste Legislaturperiode verzögert und das Land bis zu 60 Millionen Euro kosten wird. Dazu der Fraktionsvorsitzende der AfD, Bernd Gögel: „Strobl hat versucht, als Kapitän die Digitalisierung des Landes in ...

  Weiterlesen
Pressemitteilung - Stuttgart 21.09.2018

Dr. Rainer Podeswa: 60 Prozent der Moscheen sind salafistisch oder verfassungsfeindlich

Am 21. August 2018 berichteten die „Stuttgarter Nachrichten“, dass die drei Verbände mit der größten Zahl an Moscheen vom Verfassungsschutz als extremistisch oder – wie DİTİB – als potentieller Spionagearm der türkischen Regierung eingestuft werden und zusammen mit „etwa 20 salafistisch beeinflussten Moscheen oder Vereinen“ knapp ...

  Weiterlesen
Pressemitteilung - Stuttgart 20.09.2018

Bernd Gögel zur Präsidiumssitzung vom 20. September: Der Versuch eines Tribunals – oder doch nur jämmerliche Fachkompetenz?

„Es ist schon bemerkenswert, dass unserem AfD-Entschließungsantrag nicht stattgegeben wurde, heißt dies doch im Umkehrschluss, dass die etablierten Parteien weder ausreichende Souveränität mitbringen noch den Weitblick besitzen, diesen Entschließungsantrag beurteilen zu können“, analysiert Bernd Gögel, der Vorsitzende der Fraktion der ...

  Weiterlesen
Pressemitteilung - Stuttgart 20.09.2018

Rüdiger Klos zur „ablösenden Beförderung“ des Präsidenten des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Hans Georg Maaßen

„Die Altparteien, allen voran die Kanzlerin, haben durch ihr absurdes Handeln im Fall des Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen aus jedem Vorurteil der Bevölkerung ein begründetes Urteil gegen sie gemacht“, kritisiert der AfD-Landtagsabgeordnete und stellvertretende Vorsitzende der AfD-Fraktion, Rüdiger Klos MdL. „Es geht den ...

  Weiterlesen
Pressemitteilung - Stuttgart 19.09.2018

Carola Wolle: Landesregierung muss dringend für Schutz von Mindestlohnempfängern sorgen

„Die groß angelegte Zollfahndung der letzten Wochen hat bestätigt, was eine Studie des DIW bereits im vergangenen Jahr gezeigt hatte: Millionen Beschäftigte werden trotz aufwändiger Dokumentationspflicht unterhalb des Mindestlohns bezahlt. Der Zoll kontrollierte alleine in Baden-Württemberg in nur zwei Tagen 767 Unternehmen. In 84 Fällen ...

  Weiterlesen
Pressemitteilung - Stuttgart 19.09.2018

Dr. Heiner Merz: AfD verlässt unter scharfem Protest die heutige Sitzung des Europaausschusses

Der Europaausschuss des Landtags als Instrument missbräuchlicher Verschleierung – Befassung des Landtags und Information der Öffentlichkeit zwingend geboten Stuttgart. In der heutigen Sitzung des Europaausschusses des Landtags stehen äußerst wichtige Themen auf der Tagesordnung. Es geht um ein Ausgabenvolumen von insgesamt 860 Milliarden ...

  Weiterlesen
Pressemitteilung - Stuttgart 19.09.2018

Lars Patrick Berg: Vollstes Vertrauen der AfD in das Landesamt für Verfassungsschutz

Die von Vertretern der vier anderen im Landtag von Baden-Württemberg vertretenen Parteien bemängelte Teilnahme mehrerer Abgeordneter der AfD unter anderem bei den  Demonstrationen in Chemnitz oder Köthen im September 2018 war in vollem Umfang durch das in Art. 8 des Grundgesetzes verbriefte Grundrecht auf Versammlungsfreiheit gedeckt. Darauf ...

  Weiterlesen
Pressemitteilung - Stuttgart 18.09.2018

Erwiderung von Emil Sänze zu den aktuellen Verleumdungen der AfD durch CDU-Generalsekretär Manuel Hagel

„Früher hätte man wohl gesagt: Herr Hagel, werden Sie erst einmal trocken hinter den Ohren. Heute meint jeder, im Schoss des Wirtschaftswunders groß gewordene Jüngling, sich zu Wort melden zu müssen. Noch bestimmt nicht die CDU, wer eine Schande für das Land ist. Eine Schande ist jeder Geschädigte, jeder Ermordete, jede geschändete und ...

  Weiterlesen
Pressemitteilung - Stuttgart 14.09.2018

Aufruf zum Mord: AfD-Politiker Lars Patrick Berg, Daniel Rottmann und Klaus Dürr erstatten Anzeige gegen „indymedia“

Die Mitglieder der AfD-Landtagsfraktion im Innenausschuss Lars Patrick Berg, Daniel Rottmann und Klaus Dürr haben bei der Staatsanwaltschaft Stuttgart Strafanzeige wegen „Aufrufes zum Mord“ gegen die linksextremistische Internetplattform „indymedia“ gestellt. Der sicherheitspolitische Sprecher der Fraktion, Lars Patrick Berg, begründete ...

  Weiterlesen
Pressemitteilung - Stuttgart 13.09.2018

Dr. Heiner Merz: Kontrollen an den EU-Außengrenzen sind eine Selbstverständlichkeit!

Positionierung von Dr. Heiner Merz, europapolitischer Sprecher der AfD-Fraktion, zu der Forderung von EU-Kommissar Dimitris Avramopoulos, EU-Kommissar für Migration, Inneres und Bürgerschaft, nach einer Beendigung nationaler Grenzkontrollen Stuttgart. „Kontrollen an den Außengrenzen sollten eine Selbstverständlichkeit sein. Selbst, wenn ...

  Weiterlesen
Pressemitteilung - Stuttgart 11.09.2018

Dr. Heiner Merz und Lars Patrick Berg: Keine weiteren Befugnisse bei Asylverfahren und Abschiebungen für die EU

Die EU-Kommission plant erneut, schwere Eingriffe in die nationale Souveränität ihrer Mitgliedstaaten vorzunehmen. So soll eine EU-Asylbehörde künftig die Entscheidungen bei Asylverfahren „vorbereiten“. Die Mitgliedstaaten müssten diese dann nur noch bestätigen. „Der Kommission geht es nicht darum, die Mitgliedstaaten zu entlasten, ...

  Weiterlesen
Pressemitteilung - Stuttgart 09.09.2018

Emil Sänze: Nach Kandel und Chemnitz nun Köthen – das Messermorden an jungen Deutschen geht weiter!

„Die heutigen Nachrichten über den neuerlichen Messermord an einem jungen Deutschen durch sogenannte ‚Asylbewerber‘ – in diesem Fall aus Afghanistan – in der sachsen-anhaltinischen Kleinstadt Köthen zeugen einmal mehr vom kompletten Staatsversagen der Bundesrepublik Deutschland, das sich seit der Flutung des Landes mit Millionen an ...

  Weiterlesen
Pressemitteilung - Stuttgart 07.09.2018

Lars Patrick Berg und Carola Wolle: AfD kündigt Zustimmung zur Einführung eines Lobbyregisters an

Der innenpolitische Sprecher der AfD-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg, Lars Patrick Berg, begrüßt den neuerlichen Vorstoß der Grünen zur Einführung eines Lobbyregisters. Transparenz beim Entstehungsprozess von Gesetzesvorlagen sei grundsätzlich zu begrüßen und ein wichtiges Anliegen der AfD. „Bereits vor einigen Monaten habe ...

  Weiterlesen
Pressemitteilung - Stuttgart 07.09.2018

Rüdiger Klos zu den Forderungen von Sascha Binder und Hans-Ulrich Sckerl: Gesinnungswächter mit Blockwartmentalität

„Blanke Panik herrscht offenbar bei den ehemaligen Regierungskoalitionären SPD und Bündnis 90/Die Grünen vertreten durch Sascha Binder und Hans-Ulrich Sckerl angesichts der stetig steigenden Umfragewerte für die AfD“, analysiert der stellvertretende AfD-Fraktionsvorsitzende Rüdiger Klos die Äußerungen der beiden Landtagsabgeordneten aus ...

  Weiterlesen
Pressemitteilung - Stuttgart 06.09.2018

Emil Sänze: Seehofer bestätigt die AfD, die Südwest-CDU schweigt sich aus…

Auf den selbst aus AfD-Sicht unerwartet drastischen Kurswechsel des Bundesinnenministers verweist der baden-württembergische AfD-Landtagsabgeordnete und stellvertretende Fraktionsvorsitzende Emil Sänze. „Seehofer zeigt Verständnis für die Demonstranten in Sachsen – welche späte Erkenntnis! Gleichzeitig erteilt er seinen Regierungskollegen ...

  Weiterlesen
Pressemitteilung - Stuttgart 06.09.2018

Klaus-Günther Voigtmann: Biologische Phosphorelimination statt chemischer Ausfällungsverfahren

Die AfD befürwortet Bemühungen, die Einleitung von phosphatbelasteten Haushalts-, Industrie- und Landwirtschaftsabwässern über die Kanalisation und die Klärwerke in die Fließgewässer weitest möglich zu minimieren. Darauf verweist der AfD-Abgeordnete Klaus-Günther Voigtmann MdL. „Dabei präferieren wir die Methoden der biologischen ...

  Weiterlesen
Pressemitteilung - Stuttgart 05.09.2018

Stellungnahme von Klaus Dürr zum Scheitern der Bildungsplattform „ella“

„Die 6,8 Millionen Euro für die Bildungsplattform ‚ella‘ sind offenbar verloren. Dies hat sich von Anfang an abgezeichnet. Die schrittweise Konkretisierung eines Projektes während des Erstellungsprozesses ist zwar bei größeren Projekten eine häufig angewendete Vorgehensweise, dies setzt jedoch eine stringente Lenkung durch einen ...

  Weiterlesen
Pressemitteilung - Stuttgart 05.09.2018

Dr. Heiner Merz: Juncker-Kommission will Wahlkämpfe einschränken

Der europa- und medienpolitische Sprecher der AfD-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg, Dr. Heiner Merz, weist die Pläne der Europäischen Kommission nach einer strengeren Regulierung von Wahlkämpfen*1 – insbesondere im Internet – zurück. Als offizielle Begründung gab diese an, vor allem die Datensicherheit gewährleisten wollen. ...

  Weiterlesen
Pressemitteilung - Stuttgart 04.09.2018

Bernd Gögel und Emil Sänze zum Symposium von Ministerpräsident Kretschmann: Grüner Filz ist auch im Kleinen aufnahmefähig

„Ralf Fücks kann als bedeutender politischer Weggefährte und Freund des Ministerpräsidenten gelten“, meint Bernd Gögel, AfD-Fraktionsvorsitzender im Landtag von Baden-Württemberg. „Er war in Bremen Umweltsenator, war Bürgermeister und war 1997 bis 2017 im Vorstand der grünen Heinrich-Böll-Stiftung und dort unter anderem für ...

  Weiterlesen
Pressemitteilung - Stuttgart 03.09.2018

Dr. Christina Baum: Skandalurteil im Mordfall Kandel steht gesundem Rechtsempfinden der Menschen diametral entgegen

„Achteinhalb Jahre! Mehr ist ein deutsches Mädchen in unserem Land offensichtlich nicht mehr wert“, so die sozialpolitische Sprecherin Dr. Christina Baum MdL zu der heutigen Urteilsverkündung im Fall der ermordeten Mia aus Kandel. „Nur 15 Jahre alt durfte Mia werden, als sie heimtückisch von dem Afghanen Abdul D. nicht einfach nur ...

  Weiterlesen
Pressemitteilung - Stuttgart 03.09.2018

Dr. Rainer Podeswa: „Medienwirksames AfD-Bashing von Strobl ist eine Nebelkerze – billigster Populismus wider besseren Wissen“

AfD erhält Antwort auf Ministerbrief: Auf dem linken Auge blind Der stellvertretende Vorsitzende der Heilbronner AfD-Landtagsfraktion Dr. Rainer Podeswa äußert sich zu den Antworten des Innenministeriums vom 17. August 2018 auf seinen Ministerbrief an Minister Thomas Strobl (CDU) zu gewalttätigen Übergriffen auf AfD durch Linksextremisten. ...

  Weiterlesen
Pressemitteilung - Stuttgart 30.08.2018

Dr. Rainer Podeswa: Rücktritt von Ministerin Theresia Bauer (Grüne) überfällig

Der stellvertretende Vorsitzende der AfD-Landtagsfraktion Dr. Rainer Podeswa äußert sich in seiner Funktion für den Untersuchungsausschuss Ludwigsburg zu den schriftlichen Gründen des Urteils des Verwaltungsgerichts Stuttgart vom 17.05.2018 (Az.: 10 K 1524/15) über die Klage der ehe­maligen Rektorin der Fachhochschule für öffentliche ...

  Weiterlesen
Pressemitteilung - Stuttgart 29.08.2018

Hans Peter Stauch: Land muss gegen das Urteil des Verwaltungsgerichts Stuttgart vorgehen

Die Landesregierung hat noch nicht darüber entschieden, ob sie gegen das Urteil des Verwaltungsgerichts Stuttgart zur Luftreinhaltung vorgehen will. Dazu sagt der verkehrspolitische Sprecher der AfD-Fraktion, Peter Stauch: „Die Landesregierung ist es den Bürgern und Dieselfahrern schuldig. Sie muss einen Weg finden, jedwede Fahrverbote und ...

  Weiterlesen

Lust auf mehr? Downloads